Browsed by
Autor: Glücksvogel

Vom Kinderzimmer zum Jugendzimmer – Tapete, Farbe, Dreck und Chaos

Vom Kinderzimmer zum Jugendzimmer – Tapete, Farbe, Dreck und Chaos

Vom Kinderzimmer zum Jugendzimmer Der Zeitpunkt ist schon länger da, das Kinderzimmer ist kein Kinderzimmer mehr. Es soll ein Jugendzimmer werden. Angefangen, hat es damit, dass Barbies und Co das Kinderzimmer verlassen mussten. Auf dem Trödelmarkt in Benrath haben die ehemaligen Schätze hoffentlich ein gutes Zuhause gefunden (hier geht es zum Blogeintrag über den Trödelmarkt). Nur noch die Prinzessinnenbordüre an der Wand zeugt davon, dass hier mal ein kleines Mädchen wohnte, dass es liebte sich selber in eine solche Märchenfigur…

Weiterlesen Weiterlesen

Ernährungsberaterin werden Teil II

Ernährungsberaterin werden Teil II

Seit gut einem Monat bin ich nun an der Schule für freie Gesundheitsberufe Impulse e.V. angemeldet. Sehr motiviert startete ich mit dem ersten Studienbrief. Das Thema lautet „Einführung -Grundlagen der Ernährungsberatung“. Zu Beginn gibt das Studienheft einige grundlegende Informationen zum allgemeinen Ablauf zum Thema Ernährungsberatung bevor dann auf die Grundlagen der Ernährungsberatung eingegangen wird. Das Studienheft ist sehr gut strukturiert. Zwischen den einzelnen Themenbereichen gibt es immer mal wieder Übungsaufgaben, zu denen es am Ende des Heftes Musterlösungen gibt. Diese…

Weiterlesen Weiterlesen

Ernährungsberaterin werden – Teil I

Ernährungsberaterin werden – Teil I

Neue Wege gehen – Ernährungsberaterin werden Ich mag keine Veränderungen, egal, ob es kleinere Situationen sind und erst recht nicht, wenn es um große Entscheidungen geht. Veränderung bedeutet, man muss sich mit neuen Dingen und Situationen auseinandersetzen, sich an Dinge trauen mit denen man sich eventuell nicht auskennt. Veränderung bedeutet auch, dass man scheitern kann, aber man kann auch gewinnen. Lange habe ich über diesen Schritt nachgedacht und sicher bin ich mir immer noch nicht. Mache ich das Richtige? Dieses…

Weiterlesen Weiterlesen

Trödelmarkt am Schloss Benrath

Trödelmarkt am Schloss Benrath

Trödeln für Anfänger – Trödelmarkt Orangerie Schloss Benrath Trödelmärkte gehören normalerweise nicht unbedingt zu den Orten an denen ich mich für gewöhnlich aufhalte. Was darin begründet sein könnte, dass ich den Begriff Trödelmarkt mehr mit dubiosen Ständen, an denen massenweise Handyhüllen und anderer elektrischer Kram (der nicht sehr hochwertig wirkt) verramscht wird, verbinde. Dies gilt aber nicht für den Trödelmarkt an der Orangerie am Schloss Benrath, der von der Aktionsgemeinschaft Benrath e.V. organisiert wird. Bei der persönlichen Anmeldung zum Trödelmarkt…

Weiterlesen Weiterlesen

HelloFresh Box testen

HelloFresh Box testen

Ich teste die HelloFresh Box Auf sämtlichen Social Media Kanälen wird man derzeit mit der HelloFresh Box konfrontiert. Da fast jeder Youtuber/ Instagramer schwärmt und großzügig Gutscheincodes verteilt, habe ich die HelloFresh Box auch bestellt. Ich kann solchen Hypes leider nie widerstehen. Mit dem entsprechenden Gutschein habe ich die beiden ersten HelloFresh Boxen statt für 42,99 EUR für 27,99 EUR bekommen. Der Preis beinhaltet drei Gerichte für zwei Personen. D.h. bei dem regulären Preis kostet somit eine Mahlzeit 7,17 EUR….

Weiterlesen Weiterlesen

Pulled Pork aus dem Crockpot

Pulled Pork aus dem Crockpot

Ich habe seit einiger Zeit einen Crockpot zu Hause und nutze ihn gerne und oft. Ich bin aber immer noch auf der Suche nach neuen Rezepten, deshalb habe ich das beliebte Pulled Pork mal im Slow Cooker ausprobiert und die Gäste waren begeistert. Pulled Pork, zarter Schweinebraten aus dem Crockpot, das sind die Zutaten: ca. 2 1/2 kg Schweinenacken, ohne Knochen 300 ml Apfelsaft 300 ml Gemüsebrühe, doppelt konzentriert 3 EL (brauner) Zucker 4 EL Grillgewürzmischung nach Wahl Barbecuesoße nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Dinkel-Vollkornbrot schnell gemacht – Clean Eating

Dinkel-Vollkornbrot schnell gemacht – Clean Eating

  Zu Beginn der Fastenzeit in diesem Jahr, habe ich mich zum ersten Mal bewusst mit dem Thema “Clean Eating” auseinandergesetzt. Daraufhin habe ich mir das Buch ” Zuckerfrei – Die 40 Tage Challenge” von Hannah Frey gekauft. Vieles war mir schon bekannt, aber trotzdem fand ich in diesem Buch einige hilfreiche Tipps, wie ich Industriezucker fast ganz vermeiden konnte. Diese 6 Wochen fast ohne Zucker haben mir wirklich gut getan, ich war körperlich fitter, war ausgeglichener und verlor dazu…

Weiterlesen Weiterlesen

Sommerrückblick

Sommerrückblick

Sommerrückblick 2017 Der Sommer ist natürlich zum Glück noch nicht vorbei. Hoffentlich wird es noch viele schöne sommerliche Tag geben, bis der Herbst Einzug hält. Aber sobald sich die Ferien dem Ende neigen und der erste Schultag näher rückt, komme ich langsam aber sich in den Herbst-Modus. Zeit für einen kleinen Sommerrückblick . Angefangen haben die Ferien für das Tochterkind mit ihrem persönlichen Highlight: eine Woche mit der Freundin auf einem Reiterhof. Meine Tochter war zwar schon oft für einige…

Weiterlesen Weiterlesen

Kanufahrt auf der Wupper

Kanufahrt auf der Wupper

Kanufahrt auf der Wupper Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen. Nach einem tollen, erholsamen Urlaub auf Fuerteventura, haben wir die letzte gemeinsame Urlaubswoche genutzt, um mehrere Ausflüge zu machen. Es sollte etwas sein, was man sonst nicht so oft macht. Zur Auswahl stand u.a. das Phantasialand, allerdings sind uns die Preise für ein 4-köpfige Familie wirklich zu hoch, von diesem Geld kann man fast eine Woche in Holland verbringen. Außerdem ist der Jüngste in der Familie oft ein kleines…

Weiterlesen Weiterlesen

Kindergeburtstage rund um Rhein und Niederrhein

Kindergeburtstage rund um Rhein und Niederrhein

Kindergeburtstage an Rhein und Niederrhein Zugegebenermaßen sind meine Kinder noch in einem Alter, 7 und 10 Jahre alt, in dem man zum Glück noch gar nichts Großes planen muss. Die Klassiker Topfschlagen, Schnitzeljagd und Co. sind durchaus noch sehr beliebt. Allerdings gestaltet sich die Umsetzung oft schwierig, da wir kein großes Haus oder einen Garten zur Verfügung haben. Wir hätten bestimmt den ein oder anderen Geburtstag mehr zu Hause gefeiert, wenn der Platz da gewesen wäre. Den Umstand den Kindergeburtstag…

Weiterlesen Weiterlesen